1 1 1 1 1 Rating 3.81 (43 Votes)

Als Beamter ist man es gewöhnt, dass gerade im Finanzbereich einige Vergünstigungen warten, so dass man auch im Girokonto Bereich das Optimum herausholen sollte. Hier bietet vor allem das Internet sehr gute Möglichkeiten, denn dort ist es eigentlich kein Problem, ein kostenloses Girokonto für Beamte zu finden, weil dort sehr viele Direktbanken operieren, die ihren Vertrieb über das Internet abwickeln. Auf diese Weise werden Kosten eingespart, mit denen diese Banken beispielsweise auf Kontoführungsgebühren verzichten und noch andere interessante Vergünstigungen anbieten  können. Im Folgenden wird ein solch kostenloses Girokonto für Beamte nun etwas genauer beschrieben und die Vorteile aufgezeigt, die damit einher gehen.

Die einzelnen kostenlosen Angebote sollte man sich genau anschauen

Um als Beamter letztlich auch tatsächlich ein kostenloses Girokonto in Anspruch nehmen zu können, sollte man sich die einzelnen Angebote genau anschauen, denn es werden oftmals bestimmte Voraussetzungen fällig, um die Gebührenfreiheit nutzen zu dürfen. So sind monatliche Mindesteingänge oder ein dauerhafter bestimmter Guthabenstand nicht ungewöhnlich, obwohl es durchaus auch kostenlose Konten gibt, bei denen solche Bedingungen nicht gestellt werden. Wer hier also auf Nummer sicher gehen möchte, kann vorher durch einen Girokonto Vergleich feststellen, welche Konten mit welchen Bedingungen verbunden sind.

Online Girokonten können weitere interessante Leistungsmerkmale mitbringen

Es lohnt sich auch noch aus anderen Beweggründen heraus, sich die Angebote für ein kostenloses Girokonto genauer anzuschauen, denn diese bieten nicht selten interessante Leistungsmerkmale, die weit über die reine Gebührenfreiheit hinaus gehen. So stellen viele Direktbanken eine kostenlose Kreditkarte oder gar ein kostenloses Tagesgeldkonto zur Verfügung und sorgen somit dafür, dass man finanziell in alle Richtungen flexibel bleibt. Darüber hinaus liegen auch die Dispo-Zinsen bei den Direktbanken oftmals recht niedrig, was ebenfalls für den ein oder anderen potenziellen Kontoinhaber interessant sein kann, wenn es öfter finanzielle Engpässe zu überbrücken gilt.

Ein kostenloses Girokonto für Beamte ist heute kein Problem mehr

Unter dem Strich lässt sich festhalten, dass ein kostenloses Girokonto für Beamte heute eigentlich kein Problem mehr darstellt, denn die Vielfalt der Angebote im Internet sorgt für eine gute Auswahl. Letztlich muss jeder selbst schauen, welche Kontomerkmale er für besonders wichtig erachtet und eine entsprechende Entscheidung treffen. Mit einem Girokonto Vergleich wird diese Entscheidung letztlich leichter, weil man die Konditionen der einzelnen wesentlich einfacher unter die Lupe nehmen kann. Nutzen Sie die Chancen, die sich daraus ergeben und sparen Sie künftig einfach die Kontoführungsgebühren, indem Sie sich für ein kostenloses Girokonto entscheiden.

Tipp: Beamtendarlehen für Beamte bietet zahlreiche Vorteile: Beamtendarlehen Vorteile