Besoldungstabelle: Besoldung Baden-Württemberg PDF Drucken E-Mail
( 104 Votes )
AddThis Social Bookmark Button

Besoldungstabelle Baden-Württemberg - Beamte

Das Bundesbesoldungsgesetz, sowie die auf seiner Grundlage erlassenen Verordnungen, gelten für das Land Baden- Württemberg grundsätzlich weiter. Dies hat zur Folge, dass strukturelle Änderungen einer umfassenden Dienstrechtsreform vorbehalten bleiben.

Das Land Baden- Württemberg verfügt über eigene Besoldungstabellen, welche aufgrund der Gesetzgebungskompetenz nach der Förderalismusreform beschlossen wurden. Diese neuen Besoldungstabellen lösen damit die Tabellen nach dem Bundesbesoldungsgesetz ab. Dies betrifft vor allem das Gesetz zur Integration der Sonderzahlungen sowie das Gesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2008 und die Änderungen weiterer Rechtsvorschriften BVAnpG 2008.

Am 01. März 2011 wurde das Gesetz über die „Anpassung von Dienst- und Versorgungsbezüge 2011“ vom Landtag beschlossen. Somit erhalten Beamte, Richter, Auszubildende im öffentlich-rechtlichen Ausbildungsverhältnis sowie Versorgungsempfänger ab 01. April 2011 2 Prozent und ab 01. Januar 2012 1,2 Prozent mehr Besoldung. Zudem soll ein Sockelbetrag von 17 Euro pro Monat gezahlt werden.

Weiterhin sind Neuerungen geplant, welche einerseits eine Tarifübertragung für die Jahre 2011 und 2012 und andererseits eine Staffelung der Einmalzahlung vorsieht. Die Staffelung soll sich dabei an die Besoldungsgruppen orientieren, das heißt, je höher die Besoldungsgruppe ist, desto niedriger wird die Einmalzahlung ausfallen. Geplant sind Einmalzahlungen in Höhe von 280 Euro für die Besoldungsgruppe A5. Die Besoldungsgruppe A 16 wird gemäß den Plänen 100 Euro erhalten.

Weitere Informationen zur Besoldung von anderen Bundesländern finden sie unter: http://www.beamtenbesoldung.org/besoldungstabellen.html

Zum Lesen und drucken von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat-Reader.


LinkBesoldungstabelle Baden-Württemberg (PDF-Format) gültig ab 1. März 2012

Landesbesoldungsordnung Baden-Württemberg (PDF-Format) gültig ab 1. April 2011

Familienzuschlag Baden-Württemberg (PDF-Format) gültig ab 1. April 2011

Besoldungsordnung Baden-Württemberg (PDF 26 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungstabellen gültig ab 1. März 2009

Besoldungsordnung A (PDF 10,5 KB)

Besoldungsordnung B, C, W (PDF 12,2 KB)

Familienzuschlag (PDF 8,5 KB)

Anwärtergrundbetrag (PDF 7,8 KB)

Vordrucke

Beihilfeantrag

Versorgungsausgleich

Antrag auf vermögenswirksame Leistungen

Kindererziehungszeit

Kindererziehungszeiten Erklärung über die Zuordnung von Kindererziehungszeiten bei gemeinsamer Erziehung

Private Altersvorsorge Einverständniserklärung private Altersvorsorge

Änderung der familiären Verhältnisse






Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. April 2012 um 15:10 Uhr
 
Beamtenbesoldung - Besoldung | Besoldung